Recioto della Valpolicella Classico D.O.C.G.

CHF45.00

Amarones Passito aus alten Ursprüngen: im 4. Jahrhundert n. Chr. Senator Flavio der Große Aurelio Cassiodoro beschrieb es als einen süßen Wein “königlich von Farbe… dick und fleischig.” In der italienischen Kultur ist es üblich, diesen Nektar zu besonderen Anlässen oder mit angesehenen Gästen zu probieren. Wir wollten den Alkoholpegel nicht höher als 14 Grad halten, um ihn nicht zu belasten. Der Unterschied zu Amarone ist die Unterbrechung der Gärung, bevor Zucker in Alkohol umgewandelt werden. Das Bouquet ist fruchtig und intensiv mit einer großen Vielfalt an Facetten und Düften. Ideal auch als Meditationswein und zur Entspannung.

Hören Sie sich die Beschreibung an

 

198 vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Jahrgang: 2012
Weinart: Rot, Passito, süß
Lagerung: Französische Fässer
Ideal mit: Foie gras, Nachspeisen, Käse, Sushi, Ente oder zur Entspannung
Robe: Intensiv
Aromen: Fruchtig
Land: Italien
Region: Veneto
Rebsorten: Corvina, Rondinella e Molinara
Abfüllung: 0,75 L
Aromen: Reife Früchte
Alkoholgehalt: 14%
Temperatur: 7 °C
Rezepte Donna Cristina: Pfirsiche gefüllt mit Amaretti;  Panna Cotta

Zusätzliche Information

Weinregion