Zubereitung 20′ – Kochzeit: 6′

Donna Cristina empfiehlt, sie zu genießen mit: Bardolino Chiaretto Rosé D.O.C. – Pinot Grigio D.O.C. – Malvasia Bianca I.G.P.

Zutaten für 4 Personen
12 Zucchini-Blumen
Olivenöl zum Braten
Mehl
Salz
Für den Teig
200ml kaltes Wasser
200g Mehl Typ “0”
1 Ei

Reinigen Sie die Zucchini-Blüten und entfernen Sie die Stempel, ohne die Blütenblätter zu reißen
In einer Schüssel die Zutaten des Teigs mit einem Schneebesen einrühren
Die Blüten leicht in Mehl betreuen und in den Teig tauchen
In heißem Öl in kleinen Mengen braten.
Abtropfen lassen und auf Papiertücher legen
Mit Salz würzen und auf einer Servierplatte auf den Tisch bringen
Warm genießen

Vegetarische Version
Für den Teig ohne Ei
200 ml sehr sehr kaltes Sprudelwasser
200g Mehl Typ “0”